Diesen Platz müssen Sie gespielt haben!

Nahe der bezaubernden Kleinstadt Neustadt i.H. und nur wenige Par 5 von der Ostsee entfernt erwartet Sie  der Golfclub Brodauer Mühle, der Sie zu einer entspannten Golfunde mit herrlichen  Panoramablicken über die liebliche Landschaft der Holsteinischen Schweiz einlädt. Zu jeder Zeit ein Erlebnis, vor allem natürlich im Frühling, wenn das Goldgelb der blühenden Rapsfelder mit dem Stahlblau der Lübecker Bucht um die Wette eifert.
 
Ab Bahn 6 wandelt sich der Platz von einem Parkland-Kurs in eine Hügellandschaft und es geht ordentlich auf- und abwärts. Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes bildet der Schnittpunkt der Grüns der Bahnen 11 und 15 mit dem Abschlag der Bahn 12. Nehmen Sie auf den Sitzbänken vor der Hütte Platz, genießen den fantastischen Rundumblick und schauen, welche Golferinnen und Golfer sich trauen, die Bahn 12 (ein 549 m langes Par 5) mit einem beherzten Abschlag über die Hecke abzukürzen. Hierfür sollte Mann von Gelb schon gut 230 m carry schlagen können!
 
Zur Erholung - gerade für die Normalgolfer, die das gesamte Dogleg der 12 abarbeiten müssen, folgt mit Bahn 13 eines der schönsten Par 3 in Norddeutschland. Überzeugen Sie sich selbst, schauen Sie sich das Video unten auf dieser Seite an  und fliegen mit uns über die zweiten Neun!
 
Mit einem gemütlichem Ausklang auf der Terrasse des Clubhauses endet ein Golftag, den Sie noch lange in allerbesten Erinnerung behalten werden.
 
Wann dürfen wir Sie im Golfclub Brodauer Mühle begrüßen? Als Gast oder noch besser als neues Mitglied!

 

Rundflug über die zweiten Neun